Waffenhaus Bretthauer

Seit 1948 eine Institution in Daun.

Das Waffenhaus Bretthauer in Daun bietet als Büchsenmacher-Meisterbetrieb auf 240 m² ein durchdachtes Sortiment an Ausrüstungsgegenständen für Jagd, Schießsport, Angeln und Outdoor.

Am gründete Willi Bretthauer am jetzigen Standort in Daun eine mechanische Werkstatt mit einem Ladengeschäft. Im Jahre , nach der Lockerung des Waffengesetzes, erhielt der Büchsenmacher und Feinmechanikermeister von der Landesregierung eine Lizenz zur Herstellung und Instandsetzung sowie zum Handel mit Waffen und Munition.

Sein Sohn Gerold, geboren , absolvierte zwischenzeitlich eine Lehre als Büchsenmacher im väterlichen Betrieb und bei Dynamit Nobel und legte in Köln die Gesellenprüfung ab. Nach der Bundeswehrzeit im waffentechnischen Dienst war Gerold Bretthauer bei den renommierten Firmen Krieghoff und Walther in Ulm beschäftigt und bestand dort am die Meisterprüfung.

Am übernahm er mit Ehefrau Hilde das Geschäft des Vaters. wurde nochmals ein komplett neues Geschäftshaus angebaut, um dem Bedarf und den Wünschen der Kunden nach noch größerer Auswahl an Bekleidung - und vor allem an Angelgeräten - gerecht zu werden. Auf einer Verkaufsfläche von 240 m² mit sieben Schaufenstern als Präsentation finden die Kunden tausende Artikel für Jagd, Freizeit und Fischereibedarf.

Mit dem Rentenalter in Aussicht gewannen für Gerold Bretthauer Pläne zur Übergabe und Nachfolge des Betriebs an Bedeutung. Da sich kein geeigneter Nachfolger fand, wurde das Geschäft am geschlossen.

Werkstatt

Das Herz des Betriebs.

Die Büchsenmacherei betreibt Gerold Bretthauer im Sinne des traditionsreichen Hauses weiter. Auf präzise Ausführung aller Zielfernrohrmontagen und das Einschießen der Jagdwaffen wird höchster Wert gelegt. Besonders sind die hervorragenden Suhler-Einhakmontagen in weiten Jägerkreisen bekannt. Sehr schöne hochwertige Schaftverschneidungen können preiswert angefertigt werden.

Kontakt

Nehmen Sie unsere Fährte auf.

Hausanschrift

Geschäftszeiten

  • Dienstag – Freitag:9:30 – 12:30 und 14:00 – 18:00 Uhr
    Samstag:9:30 – 13:30 Uhr
    — Montags geschlossen! —
    Geschlossen!

Verkauf von Waffen und Munition nur an Erwerbsberechtigte!